Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum Login  


Sie sind hier: Startseite > Fischereiforschungsstelle > Fachforen / Infoveranst. > Informationsveranstaltung Felchenzucht 24.11.2015

Informationsveranstaltung Felchenzucht 24. November 2015

Am 24. November 2015 lud die FFS zu einer Informationsveranstaltung in das Restaurant "„Zur Kapelle"“ in Kressbronn am Bodensee ein. Es wurden zunächst 5 Vorträge mit unterschiedlichen Blickwinkeln zum Thema Felchenaufzucht präsentiert.
Eingangs wurde die in Teilen beispielgebende Situation Finnland erläutert. Dort wird seit über 20 Jahren eine erfolgreiche stetig wachsende Felchenaquakultur betrieben. Daran anschließend wurden die Forschungsarbeiten zur Eignung der Bodenseefelchen vorgestellt: Sie scheinen generell für die Aquakultur geeignet zu sein, es bestehen jedoch noch offene Fragen hinsichtlich der Domestikation, Fütterung und Krankheitsprophylaxe. Aufbauend auf diesen Forschungserkenntnissen wurden entsprechende kommerzielle Realisierungsmöglichkeiten der Felchenerzeugung im Bodensee selber oder in hochtechnischen Fischzuchten an Land erläutert, deren Basis eine unabhängige Experteneinschätzung norwegischer Wissenschaftler ist. Eine Förderung neuer Fischzuchtanlagen zur Felchenerzeugung ist durch Landesmittel und EU-Gelder möglich, zur Risikominimierung und zur Nutzung vorhandener Vertriebswege wurde die Bildung einer Genossenschaft empfohlen.  
 
Insgesamt besuchten über 50 Personen, insbesondere Berufsfischer des Bodensees, aber auch Behördenvertreter, Veterinäre, Wissenschaftler und Pressevertreter, die Veranstaltung.  
Moderiert wurde sie durch Herrn Dipl.-Agraringenieur Ralf Brauch von der Evangelischen Landeskirche Baden. Nach jedem Vortrag waren kurze Verständnisfragen zugelassen, am Ende der Vortragsveranstaltung folgte eine offene Diskussion mit allen Beteiligten.

 

Fachvorträge

Perspektiven einer Felchenzucht am Bodensee (Peter Dehus, MLR)

Felchenaquakultur in Finnland (Dr. Roland Rösch, Fischereiforschungsstelle, FFS)

Versuche zur Aufzucht von Bodenseefelchen unter Aquakulturbedingungen (Dr. Jan Baer, FFS)

Möglichkeiten einer nachhaltigen Felchen-Aquakultur am Bodensee (Dr. Alexander Brinker, FFS)
         ->  Faktenblatt Felchenzucht

Fördermöglichkeiten einer Felchenaquakultur (LD Hans Preiß, MLR)

Neugründung einer Genossenschaft (Dr. Michael Roth, B.-W. Genossenschaftsverband e.V.)

 

Fotos

Dipl.-Ing.agr. R. Brauch (rechts) von der ev. Landeskirche Baden moderierte die Veranstaltung.
 Dipl.-Ing.agr. R. Brauch (rechts) von der ev. Landeskirche Baden moderierte die Veranstaltung
Dr. M. Roth bei dem Vortrag zur Neugründung einer Genossenschaft.
Dr. M. Roth bei seinem Vortrag zur Neugründung einer Genossenschaft
Es überwiegt die Skepsis.
Es überwiegt die Skepsis.
Kurze Pausen ließen Zeit für rege Diskussionen.
Kurze Pausen ließen Zeit für rege Diskussionen